PRODUKTE > MUNITION > KURZWAFFEN

KURZWAFFEN-PATRONEN

AUSWAHL

Das Kaliber 45 Auto

Die Patrone des Kalibers 45 Auto wurde von John Moses Browning 1905 für Colt entwickelt. Sie wurde von der Army Ordnance übernommen, nachdem die Unzulänglichkeit der ballistischen Leistungen der Pistolen mit Kaliber 38 Long Colt während des philippinisch-amerikanischen Kriegs von 1899-1902 festgestellt worden war. Die 45 Auto oder 45 ACP (Automatic Colt Pistol) mit der metrischen Bezeichnung 11,43x23 mm ist als Patrone konzipiert worden für die Verwendung in einer halbautomatischen Pistole, deren Prototyp von Colt angefertigt worden war. Nach erfolgreichen militärischen Tests wurde sie mit der halbautomatischen Pistole Colt 45 als Patrone des Kalibers 45 M1911 übernommen. Die Kombination von Patrone/Pistole war ziemlich gut gelungen und erwies sich als sehr zufriedenstellend für militärische Zwecke bis zum Beginn der 1980-er Jahre, als sie durch das Kaliber 9 mm Luger ersetzt wurde. Die echten Kenner, die eine große Stoppwirkung wünschen, lassen sich jedoch nicht täuschen, denn auf diesem Gebiet bleibt die Patrone 45 Auto die unangefochtene Referenz. Zahlreiche Waffen sind noch im Umlauf und werden noch hergestellt für dieses legendäre Kaliber. Die Patrone 45 Auto wird ebenfalls in einigen Revolvern mit Hilfe von Clips verschossen. Als ausgezeichnete Militärmunition, aber auch für die persönliche Verteidigung ist die Patrone 45 Auto keineswegs überholt, ganz im Gegenteil. Die erste Munition besaß eine Kugel von 13,00 g (200 Grain) mit einer Anfangsgeschwindigkeit von 275 m/s, doch sie wurde schnell ersetzt durch eine Kugel von 15,00 g (230 Grain) mit einer V0 von 260 m/s. Aus Tradition verwendet Winchester die Patrone 45 Auto von Anfang an und bietet mehrere Ladungen hoher Qualität an.

VERFÜGBARE MUNITION
USA - FMJ
INSTAGRAM

BROWNING INTERNATIONAL S.A. © 2023 Parc industriel des Hauts-Sarts, 3ème Avenue, 25, B-4040, HERSTAL, BELGIUM R.P.M.- Liège : 0430.037.226

GUNSMITH AUTHORIZATION N°2/6/01/00014 REPRESENTED BY MPDECHENE – SUPERVISORY AUTHORITY : GOVERNOR OF THE PROVINCE OF LIÈGE.